Drei herausragende Familienerlebnisse in Konstanz

Drei herausragende Familienerlebnisse in Konstanz

Die wunderschöne und geschichtsträchtige Altstadt in Konstanz lädt mit ihren historischen Altbauten und Ufernähe zum Schlendern und Verweilen ein. Für die Eltern perfekt – Kinder wollen jedoch oft extra bespaßt werden und langweilen sich leicht. Die Interessen der ganzen Familie unter einen Hut zu bekommen kann manchmal gar nicht so einfach sein. Deswegen stellen wir Ihnen hier die drei schönsten familienfreundlichen Aktivitäten in Konstanz vor.

1. Strandbad Horn
Gönnen Sie sich und Ihrer Familie einen entspannten Tag im Strandbad Horn (Hörnle) in Konstanz! Im Strandbad Horn an der Spitze des Bodanrücks im Freizeit- und Erholungsgebiet Horn/Lorettowald, sorgen 6 Flöße für Spiel und Spaß beim Baden. Die 4 Beach-Volleyballplätze, ein Kinderspielplatz mit Planschbecken und ein Platz für Badminton sorgen am Seeufer für Freizeitspaß. Zudem ist ein FKK Bereich vorhanden. Der Eintritt ist frei, es gibt ein Restaurant und Sanitäre Anlagen, Duschen, Umkleidekabinen. Parkmöglichkeiten sind vorhanden, jedoch müssen Parkgebüren bezahlt werden.

2. Sea Life in Konstanz
Der See ist direkt vor der Nase, jedoch Fische sind nur selten zu sehen. Um diese in all ihrer farbenfreudigen Pracht erleben zu können sollte man sich das Sea Life in Konstanz auf keinen Fall entgehen lassen!
Lernen Sie wie Pfauenaugenstechrochen, Schwarzspitzenriffhaie oder ein Eselspinguin aussehen! Über 3500 Tieren, einem Unterwasserbecken und live Fütterungen sorgen für einen spannenden Aufenthalt im Reich der Unterwassertiere! Mehr Informationen finden Sie hier.

3. Insel Mainau
Mehr als nur eine Insel mit Schloss – Von einer Teichanlage mit Liegewiese, einem Vogellehrpfad und einem Kinderland biete die Insel Mainau einen Tag voller einzigartiger Erlebnisse! Im Mainau-Kinderland für Kinder kommt auch den Kleinsten keine Langeweile auf! Drei Themenspielplätze speziell für verschiedene Altersgruppen konzipiert bieten Platz zum Bewegen und Verstecken. Die „Wasserwelt“, „Blumis Uferwelt“ und das „Zwergendorf“ wurden mit viel Liebe zum Detail konzipiert und bieten eine Vielfalt an schönen Spielgelegenheiten.
Aber auch für die Großen ist eine Menge geboten: Unter anderem ein Schmetterlingshaus, ein italienischer Rosengarten und ein Barockschloss sorgen für schöne Augenblicke in einem schönen Ambiente.
Unser Tipp: Wechselkleidung mitnehmen.
Mehr Informationen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen